azubi-pool-jena.de

IT mal anders – Trainingsgelände für Azubis

Wir vom Azubi-Pool durften vorige Woche das Test- und Übungsgelände der IT-Systemelektroniker besuchen. Das haben Ausbilder und Auszubildende gemeinsam für künftige Auszubildende und Praktikanten gebaut, um ihnen den Umgang mit Fernmeldekabeln, Glasfaserkabeln sowie IT-Rohren an praxisnahen Beispielen beizubringen.

Das Gelände bietet verschiedenste Übungsaufgaben. Von Vermessungsarbeiten über Messungen und Fehlerortung von Fernmeldekabeln bis hin zur Montage von Glasfaserkabeln und –muffen ist hier alles zu finden.

Beispielsweise wurde hier ein Mantelfehler in ein Kabel eingebaut, um an diesem Beispiel eine Fehlerstelle messen und lokalisieren zu können. Dafür wird ein spezielles Messgerät benutzt. Dieses schickt ein Signal durch das Kabel bis hin zur Fehlerstelle und zurück. Anhand der benötigten Zeit kann bestimmt werden, nach wie vielen Metern dieser Fehler vorliegt.

Weitere Nutzungsmöglichkeiten sind aber auch vorgesehen. Geplant sind als nächstes Erweiterungen zum Bereich Übertragungs- und Steuerungstechnik, um zum Beispiel von der Leitstelle aus einen Füllstand (z.B. eines Wasserbehälters) messen zu können.

Wir sagen: Coole Idee und weiterhin viel Erfolg!

Moritz