azubi-pool-jena.de

Willkommensveranstaltung für die neuen Auszubildenden 

Am 30.06.2022 war es so weit: Bei der Willkommensveranstaltung in unserem Geschäftsgebäude in der Rudolstädter Straße 39 begrüßten wir die 27 neuen Azubis der Stadtwerke Jena Gruppe.
Start in den verschiedenen Ausbildungsberufen in die Stadtwerke Welt ist der 15. August. Damit die Auszubildenden vorab schonmal einen kleinen Einblick bekommen konnten, organisierten Celina und ich mit der Hilfe von Mitarbeiterinnen des PersonalService eine Willkommensveranstaltung.

Mit den Planungen begannen wir bereits im April, als wir fleißig Einladungen an die Auszubildenden und deren Ausbilder*innen verschickten. Anschließend trafen wir uns in wöchentlichen Abstimmungsterminen, um unser weiteres Vorgehen zu planen. Wir bestellten das Catering, organisierten den genauen Ablauf der Veranstaltung und trafen Absprachen mit involvierten Leuten.
Damit die Auszubildenden und ihre Begleitpersonen eine schöne Veranstaltung erleben konnten, organisierten wir neben verschiedenen Infoständen rund um die Ausbildung bei den Stadtwerken auch ein paar Highlights. Ein Kollege vom Jenaer Nahverkehr stellte uns zwei Evita Roller für Probefahrten zur Verfügung und zum Modell über unser Projekt „Smartes Quartier“ stand die Projektverantwortliche Rede und Antwort. Außerdem konnte man am Stand des Azubi-Social-Media-Teams ein Instagram-Quiz beantworten und einen kleinen Preis gewinnen. Vielleicht hat ja auch der ein oder andere von Euch online mitgemacht. :)

Eröffnet wurde die Veranstaltung am gegen 17:00 Uhr durch den Geschäftsführer der Stadtwerke Jena und von jenawohnen Tobias Wolfrum sowie die Personalleiterin der Stadtwerke Nadine Horn. Im Anschluss hatten die 27 Azubis mit ihren Begleiter*innen die Möglichkeit sich an den verschiedenen Infoständen über ihre Azubi-Paten zu informieren, sich ihre Personalunterlagen abzuholen oder ihre Ausbilder*innen kennenzulernen. Zwischendurch gab es ein leckeres Finger-Food-Buffet sowie kalte Getränke. Sommerliche Empfangsgetränke standen zu Beginn der Veranstaltung für alle Gäste ebenfalls bereit.
Zusammenfassend war es für Celina und mich eine großartige Erfahrung an der Planung und Organisation der Willkommensveranstaltung mitwirken zu können, da wir selbstständig Entscheidungen treffen und Ideen umsetzen durften. Außerdem konnten wir uns gut in die zukünftigen Azubis hineinversetzen, da wir selbst vor einem Jahr auch in ihrer Position waren. 

Wir freuen uns, dass sich in diesem Jahr so viele Azubis für eine Ausbildung bei uns entschieden haben. Und falls auch Ihr ab 2023 ein Teil der Stadtwerke Jena Gruppe sein möchtet, bewerbt Euch gern hier. 
Voraussichtlich ab Mitte August veröffentlichen wir die Ausbildungsstellen für 2023.
Eure Melissa