azubi-pool-jena.de

Azubis in Bewegung

Am 30. Mai 2018 hieß es zum „Azubi-Fit-Tag“ wieder „Sport frei“ für die Auszubildenden der Stadtwerke Jena Gruppe. Auf dem Plan stand eine spannende GPS-Rallye mit herausfordernden Team- und Denksportaufgaben.

Zu Beginn des Azubi-Fit-Tages wurden wir in vier Teams aufgeteilt. Da wir dann eine buntgemischte Truppe mit Azubis verschiedener Unternehmensgruppen und Lehrjahre waren, haben wir uns mit einem Aufwärmspiel erst einmal richtig kennengelernt.

Anschließend stellte uns unsere Teamleiterin die Hauptaufgabe: Ein rohes Ei die ganze GPS-Rallye mitzuführen, ohne dass es kaputt geht. Am Ende sollte es verpackt werden und einen Flug aus drei Meter Höhe „überleben“. Auf dem Weg zum Ziel sollten wir Naturalutensilien sammeln, um das Ei so gut wie möglich zu schützen.

Nebenbei absolvierten wir diverse Gruppenübungen, wie zum Beispiel mehrere Knoten in einem Seil zu lösen – klingt einfach, aber das war es nicht ganz. Der Schwierigkeitsgrad wurde nämlich erhöht, indem wir alle mit einer Hand das Seil festhalten und nicht loslassen durften. Die Aufgabe konnten wir nur mithilfe von großem Körpereinsatz und Teamfähigkeit lösen.
Auch der Denksport kam nicht zu knapp, denn es gab einige knifflige Aufgaben, die den Kopf in Anspruch genommen haben.

Zum Abschluss des Tages gab es für alle Azubis die Möglichkeit, sich bei leckerem und gesundem Essen über den Tag, die Berufsschule und die Ausbildung auszutauschen. Für die ganz Sportlichen stand auch das Volleyballfeld zur Verfügung.

Rundum war es ein sehr schöner und sportlicher Tag mit vielen Erlebnissen.
Wir freuen uns auf weitere Azubi-Fit-Tage und wünschen einen schönen Sommer!

P.S. Schaut doch mal auf dem Instagram-Profil der Stadtwerke Jena Gruppe vorbei. Dort findet ihr noch einige Highlights des Azubi-Fit-Tages und vieles mehr...


Ann-Kathrin